1. Zum Inhalt
  2. Zum Hauptmenü
Inhalt
  • 19.06.2019 - Fünf Promille für die Lebenshilfe

    Sie können fünf Promille ihrer Steuern einer gemeinnützigen Vereinigung abtreten.
  • 15.04.2019 - Unsere Mitgliederversammlung 2019

    Am 12. April fand im Bozner Salewa Cube, wie bei vergangenen Anlässen unter der Moderation von Julian Messner von der Kunstwerkstatt Akzent Bruneck, die diesjährige Mitgliederversammlung der Lebenshilfe statt.
  • 08.04.2019 - Die Dritten Masatscher Sozialgespräche zum Thema „Soziales Grundeinkommen – eine Frage der Würde“

    Am 5. April fanden im Hotel Masatsch in Oberplanitzing die von der Lebenshilfe organisierten „Dritten Masatscher Sozialgespräche“ statt. Die „Masatscher Sozialgespräche“ verfolgen den Zweck, auf möglichst breiter Basis Impulse zu sozialpolitischen Themen zu setzen. Die heurige Veranstaltung war dem Thema „Soziales Grundeinkommen – eine Frage der Würde“ gewidmet. Den Ausgangspunkt bildete die Feststellung, dass Selbständigkeit einen wesentlichen Grundpfeiler menschlicher Würde darstellt, der in individuellen Notsituationen gefestigt werden muss von einer Öffentlichkeit, die als Solidargemeinschaft bei Bedarf auf möglichst einfache und durchschaubare Weise Transferleistungen vollbringt.
  • 20.03.2019 - „Mittendrin“: die Tätigkeitsbroschüre 2018

    Die Tätigkeitsbroschüre 2018 der Lebenshilfe ist erschienen.
  • 31.01.2019 - Paula Bacher neue Präsidentin des Vereins „Trotzdem reden“

    Martin Zingerle wird demnächst nach einigen Jahren des intensiven Engagements die Präsidentschaft des Vereins „Trotzdem reden“ zurücklegen. Mit der neuen Präsidentin Paula Bacher wird sich der Verein mit derselben Energie für die Entwicklung der Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation einsetzen.