1. Zum Inhalt
  2. Zum Hauptmenü
Inhalt

09.09.2020

People First veröffentlichte Wahlbroschüre

 
Zum bereits dritten Mal veröffentlichte die Selbstvertretungsgruppe People First eine Wahlbroschüre, diesmal im Vorfeld der bevorstehenden Gemeinderatswahlen samt Referendum. Es gibt eine Version in deutscher und eine in italienischer Sprache.
Die Broschüre wurde in Zusammenarbeit mit dem Büro „okay“ (für Leichte Sprache) der Lebenshilfe erstellt und vom Gemeindenverband inhaltlich überprüft. Sie enthält als Kernstücke Erklärungen zum Wesen der Gemeinden, zur Bedeutung der Gemeinderatswahlen und zum Wahlvorgang im Besonderen. „Seit mehreren Jahren“, heißt es in einer Stellungnahme von People First, „fordern wir mehr Informationen in Leichter Sprache, um Teilhabe und Mitbestimmung von Menschen mit Lernschwierigkeiten zu ermöglichen. Das gilt auch für die politische Mitsprache. Deswegen haben wir diese Broschüre gemacht.“ Zu den ersten Personen, die eine Rückmeldung gaben, zählt Ulrike Oberhammer, Präsidentin des Landesbeirats für Chancengleichheit für Frauen, die sich sehr darüber freute, dass die Wörter und Sätze in der Broschüre „auf vorbildliche Weise“ die Gleichberechtigung von Mann und Frau unterstreichen.

BROSCHÜRE DOWNLOAD
 

  zurück