1. Zum Inhalt
  2. Zum Hauptmenü
Inhalt

10.09.2021

Kunstwerkstatt Akzent feierte ihren 10-jährigen Geburtstag

 
Am Freitag, 10. September, gab es in Bruneck doppelten Grund zu feiern. Die Kunstwerkstatt Akzent der Lebenshilfe feierte ihr 10-jähriges Bestehen, und gleichzeitig fand die Eröffnung der ersten Ausstellung in der zugehörigen Galerie statt.


Bei einem Festakt, der aus Platzgründen in der Schule Bachlechner stattfand, ließen Mitarbeiterinnen von Akzent und Lebenshilfe-Präsident Hans Widmann vor zahlreichem Publikum das vergangene Jahrzehnt Revue passieren und stellten auch das Katalogprojekt zum Jubiläum vor.

Josef Mahlknecht, Präsident des Lebenshilfe-Bezirks Pustertal, überbrachte stellvertretend die Grüße der langjährigen künstlerischen Leiterin Elfriede Kehrer, und auch Landesrätin Waltraud Deeg fand herzliche Grußworte für die Anwesenden. Als Höhepunkt der Feier, die musikalisch sehr stimmungsvoll von Swingfabrik aus Bruneck umrahmt wurde, wurde allen zehn Künstler/inne/n jeweils eines ihrer Bilder als Geschenk überreicht.

Anschließend gab es einen Umtrunk mit Musik und Büfett. Viele Ehrengäste und Familien machten auch den kurzen Spaziergang zur Galerie, um sich dort die Ausstellung und den neuen Imagefilm der Kunstwerkstatt anzusehen. Die Ausstellung ist noch weitere zwei Wochen zu sehen, und zwar von Montag bis Samstag, 9-12 und von 15-18 Uhr.
 

  zurück